Home



Kontakt     

Das Wetter in Dettingen

Partnerlinks

Nektar
 

Voller Genuß aus Fruchtmark

Manche Früchte eignen sich aufgrund des hohen Gehaltes an Fruchtsäure oder Fruchtfleisch nicht zur Verarbeitung für Direkt- oder Konzentratsaft. Damit diese Saftart überhaupt erst genießbar wird und auch schmeckt, muss dem Fruchtmark Wasser und Zucker zugegeben werden. Das gilt insbesondere für Bananen, Mangos, Erdbeeren und Pfirsiche. Die zuvor sorgfältig sortierten Früchte werden beim Hersteller zu Fruchtmark püriert und in Blöcken tiefgefroren. In unserer Produktion werden diese Blöcke dann je nach Bedarf aufgetaut und verarbeitet.

Der Mindestfruchtgehalt bei Nektaren ist im Gesetz definiert und liegt je nach Frucht zwischen 25% und 50%. Für unsere Premium-Nektare setzen wir allerdings einen höheren Püree-Anteil von 50 bis über 70% ein, damit der volle Fruchtgeschmack gewährleistet ist. Natürlich gibt es auch Nektare aus Früchten wie z.B. der Orange, die normalerweise nicht mit Wasser und Zucker gemischt werden müssten. Diese minderwertigen Nektare werden aus reinen Preisgesichtpunkten verarbeitet, da Wasser immer noch der günstigste Rohstoff ist. Gemäß unserer Philopsophie bieten wir derartige Produkte jedoch nicht an.

Unter dem Produktnamen Multi-Vitamin bieten wir Nektare aus Fruchtmark an. Die äußerst schonende Herstellung und der hohe Fruchtgehalt unterscheiden unsere Produkte von herkömmlichen Nektaren und wir können Ihnen ein ganz besonderes Geschmackserlebnis anbieten.

Öffnungszeiten
Öffnungszeiten Getränkeabholmarkt:
Mo - Di 9.00 - 12.30 Uhr
          14.00 - 18.15 Uhr

Mi 8.00 - 12.30 Uhr
Nachmittags geschlossen

Do - Fr 8.00 - 12.30 Uhr
          14.00 - 18.15 Uhr

Sa 8.00 - 13.00 Uhr
|